Hotel Querceto - Lago di Garda, Malcesine
schließen

Angebotsanforderung
Bestpreis-garantie


Erwachsene
Add
Remove
Kinder
Add
Remove

Enter your email address

Kind  - 
Kind 1

Kind 2
Kind 3



Eine der Schönsten Panoramastrassen der welt

Die "Strada della Forra" ist eine der umwerfendsten Attraktionen des Gardasees

Pubblicato in data 
Eine der Schönsten Panoramastrassen der welt


Wenn die Bilder gut sprechen, singen die Videos wie Tenöre!


Sehen Sie sich das Video an, erklären Sie alles schon!

Manchmal besteht nicht einmal die Notwendigkeit zu reden.
Wenn Sie ein Video wie dieses haben, verstehen Sie sofort, welchen Wert es haben kann, besuchen Sie diesen Ort!

 
 
Die "Strada della Forra" ist eine der schönsten Straßen der Welt.


Auf den einschlägigen Reise-Blogs wird sie unter den ersten 25 aufgeführt.

Und das mit Recht, denn sie bietet mit spektakulären Haarnadelkurven und eindrucksvollen Felsentunneln ein wirklich atemberaubendes Panorama.

An einigen Stellen hat man das Gefühl, über dem Gardasee zu schweben.

Winston Churchill definierte sie als das achte Weltwunder.

Es handelt sich um dieselbe Straße, auf der James Bond in seinem Aston Martin in der berühmten Szene des 22. - Agent 007 - Films seine Verfolger abhängt.


 

BAULICHE MEISTERLEISTUNG


Eine bauliche Meisterleistung und ein echtes Juwel in der Landschaft.
Ein geniales, unglaubliches Bauwerk aus den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts.

Beim Bau wurde eine natürliche, vom Fluss Brasa ausgewaschene Spalte in den Felsen genutzt, deshalb führt die Straße zwischen den Felsen und dem Wasser entlang.

Wenn man bedenkt, wann und unter welchen technischen Bedingungen die Straße gebaut wurde, kann man nur sagen, dass es sich um ein phänomenales Werk für die damalige Zeit handelt.


 

WIE LANG IST DIE STRECKE

Wenn man in Riva del Garda los und wieder dorthin zurück fährt, ist die Strecke insgesamt 40/50 km lang.

Riva del Garda/Limone: 11 km
Limone/Vesio: 7 km
Vesio/Pieve: 6 km
Pieve/Porto di Tremosine: 6 km
Porto di Tremosine/Riva del Garda: 11 km




 

AUF DER "STRADA DELLA FORRA": mit dem Auto, Motorrad oder zu Fuß.


Mit dem Auto

Wenn ihr gern mit dem Auto unterwegs seid und die Aussicht genießen wollt, habt ihr nun die Gelegenheit dazu!

Die Strada della Forra ist bequem mit dem Auto zu schaffen.

Ein Tipp? Nicht rasen. Die Kurven und Tunnel in den Bergen sind sehr eng.


Am besten ab und zu anhalten, beispielsweise am ersten Tunnel, um die Felsschichten zu bewundern oder der "Madonnina" zuzuwinken, der Schutzpatronin der Autofahrer in Tremosine.

Eine Straße, die man mit Muße genießen sollte, aber sagt das nur nicht James Bond!


Mit dem Motorrad

Hier gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Das ist genau eure Straße!

Mit dem Motorrad ist diese Straße natürlich einfacher zu fahren, als mit dem Auto.

Aber auf jeden Fall immer die Ampeln beachten!!!


Zu Fuß oder mit dem Fahrrad

Geht das? Das geht!
Man muss sich nur entsprechend vorbereiten und sich darauf einlassen: angesichts der speziellen Lage muss man sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf einige Schwierigkeiten gefasst machen.

Wir empfehlen, den Ausflug über eine Agentur zu buchen oder einen ortskundigen Wanderführer einzuschalten.

Hier findet ihr einen Online-Wanderführer, der unserer Meinung nach gut gemacht ist, damit ihr diese fantastische Strecke in vollen Zügen genießen könnt:

  Wanderführer - Strada della Forra
(es tut uns leid, ist aber nur in italienisch. Sie können versuchen, die Seite mit google zu übersetzen)

Im nächsten Abschnitt geben wir euch noch weitere Tipps.


 

KURIOSES, TIPPS und NÜTZLICHE HINWEISE


Einweihung der berühmten Straße.
Die Einweihung der "Strada della Forra" (Vesio-Pieve-Porto) fand am 18. Mai 1913 statt.
Die gesamte Bevölkerung nahm an der Eröffnung dieser Verbindungsstrecke teil, die als eine Art Befreiung von der Jahrhunderte langen Isolation gefeiert wurde.


Wollt ihr die Strada della Forra komplett eigenständig entlang wandern?
Wir empfehlen, dass ihr euch vorher über den Zustand der Wanderwege informiert, denn in manchen Monaten sind sie ggf. gesperrt oder werden gerade instand gehalten.


Sehenswertes auf den Strecken am Gardasee?
Wir empfehlen diese Website mit den Landkarten und Streckenbeschreibungen für Wanderungen oder Fahrradausflüge am Gardasee.

  Routen und Ausflüge - Info Tremosine (english)


Kennt ihr die “Terrazza da Brivido”, die "Schauder-Teerrasse"?
Wenn ihr in Tremosine ankommt, solltet ihr unbedingt hier zum Aperitif in luftiger Höhe einkehren!
Die Aussicht ist atemberaubend.

  Schauder-Teerrasse - Tremosine



Egal wie, aber macht die Strecke, es lohnt sich!


Wir hoffen, dass euch dieser Artikel gefallen hat und nützlich war.


ARTIKEL TEILEN
Wir bitten dich wie immer, alles mit denen Freunden zu teilen,wenn du meinst, dass es auch für sie hilfreich sein kann.



Un abbraccio e a presto!
Vanessa, Gianni und Carlo.